Stirnfalten behandeln in Düsseldorf

Fakten zur Behandlung von Stirnfalten: 

Methode:Botulinumtoxin (Botox®)
Dauer:ca. 15 bis 30 Minuten
Nachsorge:nach 2 - 4 Wochen Kontrolle
Gesellschaftsfähig:sofort

Empfehlungen und Mitgliedschaften

Praktische Ärzte
in Düsseldorf auf jameda
Erfahrungen & Bewertungen zu Aesthetics Redefined in Düsseldorf - Dr. Annette Herold
dgbt-logo.png
dgauf_logo.png

Im Laufe des Lebens zeichnen sich auf der Stirn horizontale Falten ab. Sie fallen häufig nicht etwa uns selbst beim Blick in den Spiegel auf, sondern unseren Mitmenschen mit denen wir mittels unserer Mimik kommunizieren. Das Problem: Stirnfalten lassen uns angestrengt, müde und teilweise älter aussehen, als wir sind. Deshalb sind sie verständlicherweise weder bei Frauen noch bei Männern beliebt. Es gibt jedoch Möglichkeiten, durch die Verringerung der Stirnfalten wieder einen wachen, entspannten und freundlichen Ausdruck zu erhalten. In meiner Praxis in Düsseldorf biete ich hierfür idealerweise schon vorbeugend eine Botox® -Behandlung an. Gerne berate ich Sie auch zu diesem Thema. Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch!

Warum wir?
Ihre Vorteile einer Behandlung bei Dr. Annette Herold

Dr. Annette Herold, Faltenbehandlung und Ästhetische Medizin Düsseldorf
  • Präzise Unterspritzung mit der "Aesthetics Redefined"-Technik
  • Mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Unterspritzung mit Hyaluron & Botox®
  • Frische & natürliche Resultate
  • Erstellung eines individuell angepassten Behandlungsplans

Was sind Stirnfalten?

Stirnfalten sind Falten, die sich quer über die Stirn erstrecken. Die oft auch als Denker- oder Sorgenfalten bezeichneten Vertiefungen verlaufen je nach Person gerade oder wellenförmig. Sie zeigen sich - genau wie Lachfalten oder die Zornesfalte - bei bestimmten mimischen Ausdrücken, wie zum Beispiel dem Hochziehen der Augenbrauen oder dem Stirnrunzeln. Wenn Sie diese Ausdrücke (bewusst oder unbewusst) häufig machen, entstehen Stirnfalten. Tatsächlich ziehen viele Menschen beim Nachdenken unbewusst die Augenbrauen in die Höhe, daher auch die Bezeichnung Denkerfalten. 

Auch Personen mit Schlupflidern neigen zu ausgeprägten Stirnfalten. Sie heben häufig unbewusst die Augenbrauen, um das Oberlid anzuheben. Mit zunehmendem Alter bleiben die Falten sichtbar, selbst wenn Sie diesen Gesichtsausdruck gerade nicht zeigen. Deshalb rate ich zu einer vorbeugenden Behandlung, um das dauerhafte Eingraben dieser Falten zu verhindern.

Video von Dr. Annette Herold über Stirnfalten

Video, Stirnfalten entfernen, Dr. Annette Herold, Düsseldorf

Häufige Fragen zu Stirnfalten

Wie entstehen Stirnfalten?

Unser Stirnmuskel liegt zwischen Augenbrauen und Haaransatz und ist der Augenbrauenheber. Als Teil der mimischen Muskulatur setzen wir ihn individuell sehr unterschiedlich ein. Menschen mit einer starken Aktivität entwickeln früher oder später zunächst feine Linien, später tiefe Rillen in der Haut, die dann dort dauerhaft, auch ohne Einsatz der Mimik, vorhanden sind. Diese Erscheinung verleiht dem Gesicht einen ständig angestrengten, möglicherweise auch sorgenvollen Ausdruck. Häufig entspricht dieser Ausdruck aber gar nicht dem Gemütszustand des Patienten und man möchte diesen Eindruck auch nicht vermitteln. Falls das auf Sie zutrifft, kann ich Ihre Stirn in meiner Praxis in Düsseldorf behandeln. Im Idealfall findet die Behandlung schon vorbeugend statt, damit sich erst gar nicht tiefe Sorgenfalten in die Haut eingraben können.

Warum Botulinumtoxin für die Behandlung von Stirnfalten?

Die Stirnfalten entstehen durch den Einsatz unserer mimischen Muskulatur. Deshalb ist die Behandlungsmethode der Wahl Botox®, da dieses Medikament die Muskelaktivität gezielt und kontrolliert reduziert. Mit der von mir entwickelten „Aesthetics-Redefined“-Technik kann ich auf die individuellen Anforderungen eines jeden einzelnen Patienten reagieren, damit ein absolut natürliches Ergebnis erzielt wird.

Ziel meiner Behandlung ist über die Faltenbehandlung hinaus, die Form und Symmetrie der Augenbraue zu verbessern und damit den Gesichtsausdruck positiv beeinflussen, damit Sie frischer, gesünder, weniger müde und ausgeglichener aussehen.

Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen?

Bei der Behandlung der Stirn mit Botox® könnte ein Gefühl der Schwere der Augenbrauen entstehen, das häufig auftritt, wenn alle Patienten gleich und nach einem Schema behandelt werden. Mit dem von mir entwickelten „Aesthetics-Redefined“-Verfahren behandle ich jeden einzelnen Patienten individuell, und kann damit auf die Bedürfnisse eines jeden gezielt eingehen und so die ideale Dosis finden, um einen wachen und trotzdem entspannten Gesichtsausdruck zu erzielen.

An den Einstichstellen können in den ersten Stunden nach der Behandlung leichte Rötungen, und kleine Schwellungen auftreten. Blaue Flecken sind höchst selten und klingen nach wenigen Tagen wieder ab. 

Wie lange hält das Ergebnis an?

Die Wirkung einer Behandlung mit Botulinumtoxin hält 4-6 Monate an. Um einen dauerhaften Effekt zu erzielen, sollte nach dieser Zeit die Behandlung wiederholt werden.

Wie lassen sich Stirnfalten behandeln?

In meiner Praxis in Düsseldorf behandle ich die Stirnfalten mit Botulinumtoxin (Botox®). Diese Methode ist risiko- sowie schmerzarm.

Botulinumtoxin ist ein Medikament, das ich mit der von mir entwickelten „Aesthetics-Redefined“-Methode mit ultrafeinen Nadeln präzise ins Gewebe injiziere. Dort reduziert es die Aktivität der Muskeln, die sich und somit den Gesichtsausdruck entspannen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin!

Sie möchten Ihre Stirnfalten endlich loswerden, oder besser noch: diese erst gar nicht entstehen lassen? 

Gerne beantworte ich all Ihre Fragen zu der Behandlung von Stirnfalten und berate Sie persönlich. Vereinbaren Sie gerne unverbindlich einen Termin über das Kontaktformular oder telefonisch in meiner Praxis in Düsseldorf, ich freue mich auf Sie!

Aesthetics Redefined - Praxis für Ästhetische Medizin
Dr. Annette Herold
Breite Straße 69
40213 Düsseldorf

Termine nach Vereinbarung

Dr Herold Praxis Empfangsraum